Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Interessenten, die unsere Wohnung für mehrere Wochen buchen möchten,können dies nur für den gesamten Zeitraum tun. Wochenenden oder andere abgesprochene Zeiträume werden in diesem Fall zuvor aus der Buchung herausgenommen.
  2. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald unsere Ferienwohnung oder die Zimmer bestellt und zugesagt oder – falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war -bereitgestellt worden sind.
  3. Sollte die Ferienwohnung von unserer Seite aufgrund einer versehentlichen Doppelbuchung o.ä. nicht bereit gestellt werden können, bemühen wir uns für Sie eine Ersatzwohnung zu finden.
  4. Sie, als Gast, verpflichten sich, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistung den vereinbarten Preis abzüglich 5% verbrauchsabhängiger Kosten zu zahlen.
  5. Mit der Akzeptierung der AGBs bestätigen Sie als Mieter das Vorhandensein einer Privathaftpflichtversicherung, ansonsten haften Sie selbst für einen durch Sie verursachten Schaden.
  6. Die Stornierung muss schriftlich per Mail oder Fax erfolgen und ist durch uns zu bestätigen. Maßgeblich für den Tag der Stornierung ist der Zugang der schriftlichen Stornierungserklärung bei uns. Anderweitige Vereinbarungen sind nur in Abstimmung mit uns gültig. Sie bedürfen der Schriftform.
  7. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Göttingen.